Öffnungszeiten und Anfahrt

Öffnungszeiten und Anfahrt

Die Nationalbibliothek ist ein öffentlicher Ort in Luxemburg-Kirchberg, der für alle zugänglich ist. Als größte Bibliothek des Landes bietet die Nationalbibliothek Ihnen eine Vielzahl von Ressourcen. Der Zugang ist kostenlos.

Öffnungszeiten

Die Nationalbibliothek ist an Sonn- und Feiertagen geschlossen.

Lesesaal und Mediathek

Montag: von 14:00 bis 20:00

Dienstag - Freitag: von 10:00 bis 20:00

Samstag: von 10:00 bis 18:00

Rara-Lesesaal

Dienstag - Freitag: von 10:00 bis 18:00

Samstag: von 10:00 bis 17:00

Ausleih- und Informationsschalter

Dienstag - Freitag: von 10:00 bis 19:00

Samstag: von 10:00 bis 18:00

Anfahrt

Mit Fahrrad

Sie können Ihr Fahrrad an unserem überdachten Fahrradständer (Westseite des Gebäudes) oder unbedachten Fahrradständer (Ostseite des Gebäudes) abstellen. Entlang der Grünfläche an der Ostseite des Gebäudes befindet sich zudem eine vel’OH!-Station.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Direkt vor dem Haupteingang befindet sich die Tramstation Nationalbibliothéik. Die Bushaltestellen Labours und Albert Borschette befinden sich ebenfalls fußläufig in der Nähe.

Anfahrt planen

Mit Auto

Die Tiefgarage ist von der Rue Albert Borschette aus erreichbar. Der Fußgängerausgang führt Sie zum Haupteingang der Bibliothek. Die ersten 30 Parkminuten sind kostenlos. In diesem Fall geben Sie Ihre Karte bitte nicht in den Kassenautomaten ein. Nach Ablauf dieser Frist müssen Sie eine Parkgebühr bezahlen.

Anzeige der karte

Menschen mit eingeschränkter Mobilität oder Sehbehinderung

Alle öffentlichen Bereiche der Nationalbibliothek sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität oder mit Sehbehinderung zugänglich: Lifte, angepasste sanitäre Einrichtungen, ein taktiles Leitsystem und Rampen ermöglichen einen barrierefreien Zugang.

Zum letzten Mal aktualisiert am