E-Health / Digital Health: Rechtshandbuch

Herausgegeben von Dr. Wolfgang A. Rehmann und Dr. Christian Tillmanns

Die zunehmende Digitalisierung im Gesundheitsbereich, eine Folge der Corona Pandemie, betrifft alle an der medizinischen Versorgung Beteiligten.

Dieses Rechtshandbuch verschafft sämtlichen Akteuren aus dem Gesundheitswesen, Juristen und insbesondere Patienten eine Zusammenfassung der gesetzlichen Rahmenbedingungen die für E-Health und Digital Health relevant sind. Dazu gehören Medizinprodukterecht, Datenschutzrecht, ärztliches Berufsrecht, Erstattungsrecht in der gesetzlichen Krankenversicherung und das Heilmittelwerberecht. Namenhafte Autoren und Autorinnen aus der Rechtswissenschaft und Rechtspraxis erläutern in diesem Band die verschiedenen rechtlichen Implikationen an praxisnahen Erläuterungen.

Der Leser erhält einen Überblick über die aktuelle Rechtssituation in der Gesundheits-IT, eine Thematik die auch in den kommenden Jahren noch von Bedeutung sein wird.

Recommandé par N. Humbert, chargée de collections en droit et administration

Obtenir en bibliothèque

Dernière mise à jour