Sonata da camera für zwei Mandolinen

Antonio Vivaldi ; arr. Juan Carlos Muñoz und Mari Fe Pavón

Da die Töne der "Bassstimme" immer in einer der Violinstimmen vorhanden sind, kommt die Schönheit des Werkes auch in der Duoform vollkommen zur Geltung. Die Interpretation durch zwei Mandolinen zeigt die Schönheit der vivaldischen Kammermusik.
Empfohlen für den Wettbewerb "Jugend musiziert", Altersgruppe IV-V (Pan Verlag)

Obtenir en bibliothèque

Dernière mise à jour